Landesverband der Vorarlberger Eis- und Stocksportler

Platz 3 bei der Herren LM

Bei der in Dornbirn ausgetragenen Herren Landesmeisterschaft im Mannschaftsbewerb traten 9 Mannschaften an. Zuerst wurde ein Grunddurchgang JEDER gegen JEDEN gespielt. Im Schluss folgte das Finale im Page-play-off Modus für die besten 4 Mannschaften des Grunddurchganges. Der SV Lochau I war mit den Spielern Abraham und Christoph Sohm, Stefan Pienz, Wilfried Mallin und Patrik Plangger am Start. Lochau beherrschte den Grunddurchgang und gewann diesen ohne Niederlage mit 16:0 Punkten. Leider waren die Finalspiele wie verhext und am Ende reichte es nur zum 3. Platz.